Rund um den Bewerb

Nähere Informationen zu den Kategorien und Bewertungskriterien

Weiter

Anmeldeformulare

Hier finden Sie alle Anmeldeformulare als pdf zum Download

Weiter

Newsletter

Aktuelle Informationen zum Landesblumen-schmuckbewerb und zu den Juryaktivitäten

Anmelden

Login für Gemeinden

Melden Sie hier Ihre Teilnahme im Öffentlichen und/oder Einzebewerb

Login

60 Jahre Landesblumenschmuck

    
Die Steirer lieben ihre Heimat und die Natur. Mit derselben Begeisterung haben sie auch den seit 1959 initiierten Steirischen Landesblumenschmuckbewerb aufgenommen. Auslöser für den Start des Bewerbes war der 100. Todestag von Erzherzog Johann, der sich sehr der Erhaltung der Natur seiner Wahlheimat Steiermark widmete.
Die grüne Mark wird alljährlich von rund 38.000 Teilnehmern in DAS Blumenland Nummer eins verwandelt. Dieser Bewerb trägt wesentlich dazu bei, die unverwechselbare Schönheit der steirischen Landschaft entsprechend in Szene zu setzen. Darüber hinaus schärft er das Bewusstsein sich intensiver und umsichtiger mit unserer Natur zu beschäftigen.
Die Steiermark ist damit „das österreichische Blumenland“. Mittlerweile ist der Steirische Landesblumenschmuckbewerb aus der steirischen Natur- und Kulturlandschaft nicht mehr wegzudenken. Veranstalter ist der Steirische Verband der Gärtner und Baumschulen sowie die Tourismusabteilung des Landes Steiermark unter Landesrrätin Mag. Barbara Eibinger-Miedl.
Der Höhepunkt des Bewerbes bildet die große Schlußgala "60. Landesblumenschmuckbewerb" mit Preisverleihung in der Stadthalle Graz am 05. September 2019.

Landesblumenschmuckbewerb

Landesblumenschmuckbewerb60 Jahre Landesblumenschmuck
Bericht Hier klicken!
Artikel zur Blume des Jahres der
Blumenschmuck Gärtner
Hier klicken!